Am Sonntag, 24. Februar 2019, fand das diesjährige Kinderrennen sowie die Vereinsmeisterschaft unseres Vereines am Angerberg statt.

26 Kinder starteten zuerst mit einem Einzelstart in das Rennen um den Vereinsmeister in der jeweiligen Altersklasse. Als nächstes wurde die Ergebnisliste gestürzt und die Kinder lieferten sich ein spannendes Verfolgungsrennen.

Im Anschluss wurde unter 12 Erwachsenen und dem ein oder anderen rennbegeisterten Kind :-) der Vereinsmeister ausgelaufen.

Am 23. und 24. Februar 2019 fand in Pokljuka die 3. Station im Biathlon Alpencup mit unseren Biathlon Athleten Lisa Osl und Dominic Unterweger statt.

Am 1. Renntag konnte Dominic beim Sprint unter widrigen Windverhältnissen (Böen teilweise über 50 km/h) vor allem am Schießstand aufzeigen und sicherte sich mit 10 Treffern den 1. Rang in der Juniorenklasse und ließ damit auch die allgemeine Herrenklasse hinter sich.

Lisa konnte ebenfalls mit einer guten Schießeinlage (3 Fehlschüsse) bei diesen Windverhältnissen aufzeigen und lief auf den hervorragenden 3. Platz.

Am Samstag, 16. Februar 2019, fand der Tirol Milch Cup Klassisch Massenstart in Achenkirch statt.

Als teilnehmerstärkster Verein konnten wir uns bei strahlendem Sonnenschein über fünf Klassensiege und fünf weitere Stockerlplätze freuen.

Bericht: Sigrid Hauser

Am Donnerstag, 14. Februar 2019, veranstaltete der WSV Schwoich den Bezirkscup Biathlon Vielseitigkeit.

20 Kinder von unserem Verein starteten bei diesem spannenden Rennen.
Ihre Klasse konnten Luchner Sophie, Adamer Markus, Hauser Anna und Laner Christoph für sich entscheiden. Außerdem landeten sechs weitere Angerberger auf Stockerlplätzen.

Bei der abschließenden Tombola konnte sich der eine oder andere von uns über einen Preis freuen.

Bericht: Sigrid Hauser

Tolle Erfolge des LLC Region Angerberg beim Koasalauf 2019!

Bei herrlichen Bedingungen und Sonnenschein waren 12 Kinder des LLC Region Angerberg mit dabei.

Dabei konnten starke Ergebnisse erzielt werden. Insgesamt 3 Podestplätze durch Christoph Laner (1), Martin Malaun (3) und Anna Hauser (2) und weitere durchwegs sehr gute Platzierungen unserer Kinder vom LLC Angerberg in dem doch schon internationalen Starterfeld. Beim Supermini Koasalauf durften wir uns dann noch über ca. 20 Kilogramm Nimm 2 Süßigkeiten freuen, die Larissa Adamer bei der Tombola gewonnen hat.  

Seiten